Startseite
    Allgemeines
    Gedanken
    Erfahrungen
    Träume
    Visionen
    Reisen
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Meine Website - Way To Magic
   Seelengeflüster
   Der Hexenpfad
   Das Geisterarchiv

http://myblog.de/akathler

Gratis bloggen bei
myblog.de





Das Einhorn

Diese Reise soll mir auch noch lange Zeit in Erinnerung bleiben, da ich in ihrem Verlauf endlich mein Totem kennen gelernt habe.

 

Ich war in einem Gebiet, dass ich schon einige Male vorher aufgesucht hatte. Die Umgebung bestand aus einigen satten, grünen Wiesen und einem tiefen Wald, der eine große Anziehungskraft auf mich ausübte. Im Zuge meiner Erkundung wurde ich aus dem Hinterhalt angegriffen, konnte aber meinen Angreifer problemlos in die Flucht schlagen. Nach dem Ende des Kampfes wurden meine Blicke, schon fast magisch, gen Richtung Wald gelenkt, wo ich es dann zum ersten Mal sah. Ein wunderschönes Wesen, das eine Energie ausstrahlte wie ich sie bisher nicht kannte. Schlagartig wurde mir klar dass es nicht der Wald war der mich anzog sondern einzig und allein dieses Geschöpf. Ein Einhorn. Es war verletzt und ich wusste dass es schmerzen erleidet und dass es sich fürchtete. Ich näherte mich ihm vorsichtig, mit jedem schritt näher in seine Richtung spürte ich eine enorme wärme in mir aufsteigen. Als ich bei ihm war durfte ich mir seine Wunde an sehen. Sie war am linken Hinterbein ( kurze Zeit zuvor hatte ich eine Verletzung am linken Knie). Ich begutachtete die wunde und irgendwann wurde mir bewusst dass die wunde immer kleiner wurde und dass die Wärme immer mehr anstieg. Das Einhorn wart geheilt, und so wart ich (hatte zu der Zeit ständig massivste Kopfschmerzen).

 

24.9.06 21:44
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung